Schatzsuche

Das Himmelreich gleicht einem Schatz, verborgen im Acker. 

Matthäus 13,44

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Raimund Löser (Dienstag, 23 April 2013 17:24)

    Am 23. 04. 2013 lauschte ich dem Sender ERF
    Danach folgten Worte auf meinem PaPIER,
    die ich hier zurück lassen wollte.

    Worte aus der Schatztruhe Gottes
    Überliefertes mit Herz uns Seele.
    Träume, dienen zur Verwirklichung,
    im ausatmen ihrer.
    Blüten duften zu jeder Jahreszeit.
    So sind Worte Schmuck als tragendes Lebenskleid.
    Neben all den Einnahmen aus der Welt, Traurigkeit, Angst,
    Hoffnungslosigkeit, will Gott aus seiner Welt dir einiges geben.
    Verstehen, gütigkeit, wahrheit, gnade frohsinn, geduldigkeit, spaß am leben. Gott schenkt dafür viel Zeit.
    Hier ist der Schlüssel "Jesus" zum öffnen der Truhe Bibel.
    Hier findest du Entspannung, innere Ruhe, und das Versprechen: "Ich bin bei euch alle Tage"!
    Jesus spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Johannes 14,6

Au ja! Ich möchte wissen,

was es Neues gibt